hinter jedem Buch steht eine Geschichte

Diese Testleseaktion ist nun geschlossen, da entweder die maximale Teilnehmerzahl frühzeitig erreicht wurde oder weil das Enddatum der Aktion verstrichen ist.

Melde dich in unserem Verteiler an, um eine Benachrichtigung zu bekommen wenn es eine neue Testleseaktion gibt um eine kostenloses Leseexemplar im Gegenzug für deine Lesedaten zu erhalten.

Wir sind immer auf der Suche nach Lesern die daran interessiert sind tolle Bücher zu lesen.



  1. Wähle das oder die Bücher die dich interessieren
  2. Melde dich bei Jellybooks an
  3. Lade die gewählten Bücher auf dein Gerät

Zum Lesen benötigst du:

Du kannst statt eine der oben genannten Leseapplikationen auch den Jellybooks Cloud Reader verwenden ohne irgendeine App zu installieren. Der Jellybooks Cloud Reader kann auf einem beliebigen Gerät mit Browserfunktion benutzt werden. Einfach die grüne Taste „Im Cloud Reader lesen“ klicken statt der blauen Taste „E-Book herunterladen“. Der Link ist nach Anmeldung auch in der Sektion „Meine Bücher“ finden.

Am Ende jedes Kapitels und am Ende des Buches bitten wir dich, auf den „Lesedaten senden“-Button zu klicken, damit deine Lesedaten an Jellybooks übermittelt werden. Damit hilfst du uns, dein Leseverhalten besser zu verstehen. Du darfst alle heruntergeladenen E-Books behalten.


Book Cover of Die sieben Tode des Max Leif by Juliane Käppler (ISBN: 9783426429662)
Die sieben Tode des Max Leif Juliane Käppler

Max lebt auf der Überholspur. Ganz unerwartet wird er ausgebremst, vom Tod höchstpersönlich. Der holt sich seinen besten Freund, und Max weiß einfach: Er ist der Nächste. Das plötzliche Fieber kann nur eine HIV-Infektion bedeuten, und der Husten muss Lungenkrebs sein. In Erwartung seines baldigen Ablebens verkauft Max sein Unternehmen und trifft weitere Vorkehrungen, doch einfach so sterben ist nicht drin. Zuerst muss er das Unrecht, das er Maja einst tat, wieder gutmachen und will ihr einen Traum erfüllen. Als Maja sein Geschenk zurückweist, plagen Max rätselhafte Herzbeschwerden – garantiert die Vorzeichen eines Infarkts. Oder doch „nur“ Liebeskummer?

Book Cover of Schwarzer Mann by Daniel Holbe (ISBN: 9783426426760)
Schwarzer Mann Daniel Holbe

Während die Existenz des Kommissariats in Bad Vilbel auf der Kippe steht, wird das Ermittlerteam Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach auf eine harte Probe gestellt. Ein Mord in der Provinz scheint Ralph persönlich zu betreffen, denn der Mörder hat es offenbar auf seine Familie abgesehen. Plötzlich ist er mit Menschen konfrontiert, von denen er bis dahin nichts wusste und deren kriminelle Vergangenheit ihn zu überrollen droht. Sabine Kaufmann versucht nach Kräften, ihren Partner zu unterstützen. Und dann steht Ralph seinem Feind Auge in Auge gegenüber …

Book Cover of Frostflamme by Christopher Husberg (ISBN: 9783426439401)
Frostflamme Christopher Husberg

An einem eisigen Morgen ziehen zwei Fischer einen schwerverletzten Mann aus dem Golf von Nahl. Noth, wie sie den Fremden nennen, hat seine Erinnerungen verloren und weiß nicht, wer er ist. Winter, eine junge Frau aus dem seit Jahrhunderten unterdrückten Volk der Tiellan, verliebt sich in den Fremden, aber auch sie verbirgt ein Geheimnis: Die Droge Frostfeuer verleiht ihr magische Macht, zerstört sie langsam aber auch. Als die beiden am Tag ihrer Hochzeit von einem Dutzend Bewaffneter angegriffen werden, die die Tiellan töten und Noth entführen wollen, wird klar, dass er sich den Dämonen seiner Vergangenheit stellen muss – denn wenn er nicht herausfindet, wer er in Wirklichkeit ist, kann es für ihn und Winter keine Zukunft geben …

Book Cover of Die Schwerter von Dara by Ken Liu (ISBN: 9783426438763)
Die Schwerter von Dara Ken Liu

Als erster Autor ist Ken Liu für eine Short Story sowohl mit dem ›Nebula‹ als auch mit dem ›Hugo‹ und dem ›World Fantasy Award‹ ausgezeichnet worden.Mit »Die Schwerter von Dara«, dem ersten Band der Seidenkrieger-Trilogie, hat Liu ein episches High-Fantasy-Werk geschaffen, im dem sich Elemente der chinesischen Mythologie mit fantastisch anmutenden technischen Errungenschaften und politischen Intrigen mischen: Zwei Männer höchst unterschiedlicher Herkunft steigen gemeinsam zu Anführern einer Rebellion gegen den tyrannischen Kaiser auf. Sie sind sich näher als Brüder – und werden zu Todfeinden, als ein erbittertes Ringen um die Nachfolge des Tyrannen beginnt.

Book Cover of Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs by Pierre Martin (ISBN: 9783426437308)
Madame le Commissaire und der Tod des Polizeichefs Pierre Martin

Das Sirren der Zikaden, der würzige Duft von Lavendel und hinter sanft geschwungenen Hügeln das azurblaue Meer, von einem silbrigen Schleier aus flimmerndem Licht ins Reich der Märchen gerückt. Das Dörfchen Fragolin im Hinterland der Côte d’Azur wäre der ideale Ort, um die Seele baumeln zu lassen – doch dazu fehlt Kommissarin Isabelle Bonnet mal wieder die Zeit. Der angebliche Selbstmord eines hohen Polizeibeamten, der Besuch eines exzentrischen Bekannten und ein Überfall auf ein Juweliergeschäft an der Croisette in Cannes halten Madame le Commissaire in Atem.

Book Cover of Für alle Tage, die noch kommen by Teresa Driscoll (ISBN: 9783426435601)
Für alle Tage, die noch kommen Teresa Driscoll

Wie sage ich meinem Kind, dass ich sterben muss? Gar nicht, beschließt Eleanor, als sie von ihrer Brustkrebserkrankung erfährt. Ihre achtjährige Tochter Melissa soll so lange wie möglich eine unbeschwerte Kindheit haben. Stattdessen sammelt Eleanor Gedanken, Erinnerungen und gemeinsame Erlebnisse in einem Buch, das sie bei ihrem Anwalt hinterlegt. Wie fühlt es sich an, wenn die Mutter ohne Abschied geht? Auch siebzehn Jahre danach fühlt Melissa sich unvollständig. Gerade hat sie den Heiratsantrag ihres Freundes Sam abgelehnt, den sie doch innig liebt. Da bekommt sie ein kleines Buch zugestellt – ein Buch, aus dem noch einmal ihre Mutter zu ihr spricht. Es ist voller Rezepte, für die Küche und fürs Leben. Und voller Liebe. Melissa beginnt zu verstehen, was Eleanor für sie getan hat. Sie erkennt, wie sehr sie geliebt wurde. Und sie weiß jetzt, dass sie es auch kann: der Liebe vertrauen.

Hinweis: Wir werden dir eine oder mehrere kurze E-Mails als Erinnerung schicken, falls du vergisst, das Buch herunterzuladen, zu lesen oder du den Fragebogen vergisst. Du erhältst diese E-Mails aber nur, wenn du auch tatsächlich ein Buch ausgesucht hast und uns keine Lesedaten schickst. Wir vermeiden es, so weit wie möglich, E-Mails zu verschicken. Wir kriegen ja alle schon genug von denen!

Achtung! Die Leseexemplare und Leseproben sind mit Wasserzeichen geschützt und dürfen nicht mit anderen geteilt werden. Die E-Books dürfen auch nicht auf Tausch-, Leih- oder Piratenseiten jeglicher Art hochgeladen werden. Dies gilt ebenso für das abgebildete Cover. Dieses darf nicht online veröffentlicht oder weiterverbreitet werden. Der ursprüngliche Empfänger des E-Books kann zurückverfolgt werden.

Wichtige rechtliche Information!

Der Sponsor für diese Leseaktion ist Droemer Knaur.

Unser Ziel ist es, mit deinem Einverständnis, Daten zu deiner Interaktion während der Lektüre zu erheben und auszuwerten. Indem du auf den „Lesedaten senden“-Button klickst, willigst du ein, dass deine Lesedaten, die auf deinem Lesegerät gesammelt wurden, an Jellybooks gesendet werden. Diese Informationen beinhalten persönliche Angaben wie deinen Namen und deine E-Mail-Adresse und werden an den Sponsor der Leseaktion übermittelt, der diese Daten verarbeiten und auswerten wird. Weder Jellybooks noch der Sponsor werden diese Angaben für andere Zwecke verwenden. Alle persönlichen Daten werden streng vertraulich nach Maßgabe des Datenschutzgesetzes behandelt. Wenn du nicht möchtest, dass deine Daten dem beschriebenen Verfahren entsprechend genutzt werden, dann nimm bitte nicht an diesem Projekt teil.

Die Datenschutzerklärung von Jellybooks: https://www.jellybooks.de/about/recht/privacy

Die Datenschutzerklärung des Sponsors der Leseaktion: http://www.droemer-knaur.de/datenschutz