hinter jedem Buch steht eine Geschichte

Häufig gestellte Fragen

 

Was für Lesedaten werden gesammelt?

Wir zeichnen auf, welche Leseapplikationen, welches Geräte und welchen Browser du zum Lesen benutzt. Wir messen auch den Zeitpunkt an dem du ein Kapitel anfängst, unterbrichst oder beendest. Aus diesen Daten ziehen wir Schlussfolgerungen, wie zum Beispiel wann und wo du das Lesen unterbrichst, zu welcher Tageszeit du liest, wie lange du brauchst, um ein Buch fertig zu lesen, und vergleichen deine Daten mit denen anderer Leser. Wir untersuchen auch wie lange du brauchst bis du ein Buch beginnst, ob du es fertig liest und welche Texte du auswählst. Aus den vielen kleinen Mosaiksteinchen ergibt sich dann ein Bild, welche Bücher welche Leser ansprechen.

Man kann die eigenen Daten unter „Lesedaten“ finden. Einfach mal nachschauen. Es ist immer interessant zu sehen wie man denn eigentlich ein Buch liest! Anzeigen können wir aber nur die persönlichen Lesedaten und nicht die Gesamtübersicht für alle Leser, wie sie von uns und Verlagen ausgewertet werden.

Wie kann ich die E-Books auf ein anderes Gerät herunterladen?

Besuche www.jellybooks.de mit dem Gerät auf dem du das E-Book lesen möchtest.

Melde dich an und klicke dann auf „Meine Bücher”.

Bitte vergewissere dich, dass du eine der unterstützten Leseapplikation installiert hast, und öffne das E-Book mit iBooks, Adobe Digital Editions, Ebook Reader oder einer der hier gelisteten Leseapplikationen.

Warum kann ich die E-Books nicht auf meinem Kindle, Tolino oder Sony Reader lesen?

Kindle, Tolino und Sony Reader unterstützen das ePub 3-Format leider nicht. Für unsere Analysen sind wir jedoch auf dieses Format angewiesen, um die Lesedaten auswerten zu können.

Warum stürzt die Bookvia app ab wenn ich den Fragebogen ausfülle?

Dieses Problem hat seinen Ursprung in einem “Bug” in der Bookvia app selber. Wir haben inzwischen unseren Fragebogen so geändert dass das Problem umgangen wird. Allerdings E-Books die vor dieser Korrektur heruntergeladen wurden haben nach wie vor dieses Problem. In solchen Fällen bitten wir dass man die Sektion „Lesedaten" besucht. Wenn man auf das Cover des Buches klickt sieht man dann seine eigene Lesedaten und unterhalb  der Lesedaten Grafik befindet sich ein blauer „Diesen Fragebogen ausfüllen“ Button